Oberpleis

Kolpingsfamilie Oberpleis

Die Kolpingsfamilie Oberpleis will eine Gemeinschaft sein, in der Menschen aus allen Berufen und Altersbereichen partnerschaftlich und familiär miteinander umgehen. Die Kolpingsfamilie ist keine „geschlossene Gesellschaft“ sondern lädt alle Menschen guten Willens zum Mittun ein.

Die Kolpingsfamilie sieht ihr Angebot als Dienst am Menschen.

Wir suchen nach Antworten auf die Fragen und Herausforderungen von heute. Wir bemühen uns um mehr Gerechtigkeit und Geschwisterlichkeit unter den Menschen und das zuerst im eigenen Leben und im eigenen konkreten Umfeld.

Zurzeit veranstalten wir regelmäßig Nähkurse, Tanzkurse, Gymnastikkurs fit ab 60 und Yoga. Die Veranstaltungstermine werden in der Presse und auf dem Wochenblatt kurzfristig bekanntgegeben.

Zu weiteren regelmäßigen Terminen gehören das Kreuzweggebet in der Fastenzeit, die Minoritenwallfahrt nach Köln, und das Johannesfeuer im Juni.

Seit vielen Jahren verkaufen wir am Kirmessonntag selbstgebackenen Kuchen für einen „Guten Zweck“. Wir veranstalten gemeinsam mit der kfd das Kirmesfrühstück am Kirmesmontag. Am verkaufsoffenen Sonntag im Mai gibt es einen Flohmarkt für Kindersachen zu Gunsten des sozialpäda- gogischen Dienstes der Stadt Königswinter. Im Frühjahr halten wir unsere Generalversammlung und Anfang Dezember begehen wir den Kolpingge- denktag mit Ehrung der Jubilare und Knällchenessen. Vorträge, Wallfahrten oder auch Kabarettveranstaltungen werden kurzfristig geplant und durch- geführt, je nach Angebot und Nachfrage.

Vorstand

Präses

Kontakt

Logo Kolping