Sonntag, den 24. Dezember 17


Kinderkrippenfeier 2017 in St. Joseph

Drei Proben reichten auch in diesem Jahr wieder aus. um mit fast 30 Kindern, die sich aktiv beteiligten, während unseres Kindergottesdienstes am Heiligen Abend ein Krippenspiel aufzuführen. Laura und Janina hielten zu Beginn einen kleinen Eingangsdialog und fragten den Diakon, woher denn eigentlich die Idee der Weihnachtskrippe stammt. Mit einigen Antworten und großen Fotos von der gerade im Herbst stattgefundenen Pilgerreise nach Assisi wurde schnell klar, dass unsere Krippendarstellungen und Krippenspiele auf den heiligen Franziskus zurückgehen. Zum biblischen Text spielten die Kommunionkinder dann genau das, was beim Evangelisten Lukas aufgeschrieben ist. Eine kurze stille Anbetung vor dem Kind in der Krippe, Fürbitten, Vater unser und der Segen bildeten einen würdigen Abschluss der Feier.

Texte und Ablauf der Krippenfeier